Hongkong

Da in Festland-China Anfang Oktober die Golden Week ist, wollte ich mir Guilin nicht jetzt schon antun. Und da ich zum Glück mit einem Double-Entry-Visum vorgesorgt habe, machte ich einen Abstecher nach Hongkong. Schon alleine, weil mich die Stadt bei meinem letzten Besuch vor zehn Jahren doch sehr beeindruckt hat. Die Stadt ist nach wie vor ein Frontalangriff auf alle Sinne – und entspricht in dieser Hinsicht sehr viel mehr dem Bild, das man von Tokyo hat als Tokyo selbst. Diesmal machte ich dann aber auch mehrere Ausflüge in die Naherholungsgebiete, z.B. Lantai. Dazu gibt es noch eine extra Galerie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.