Antragsgrün 4.5

Es ist nun Version 4.5 von Antragsgrün erschienen, die wieder einige Neuerungen mit sich bringt.

Antragsgrün hat nun eine neue Startseiten-Variante für Online-Diskussionsprozesse, bei denen es weniger um klassische Anträge und Änderungsanträge geht, sondern mehr um das Einreichen von Ideen sowie das Kommentieren derselben. Wer schon „Beteiligungsgrün“ genutzt hat, kennt den grundsätzlichen Aufbau: aktuelle Kommentare zu eingereichten Texten werden prominent angeteasert, darunter folgt eine nach Schlagworten filterbare Liste der Ideen / Texte. Aktivieren kann man diese Startseiten-Variante unter „Einstellungen -> Aussehen und Bestandteile der Seite“, die Schlagworte lassen sich unter „Einstellungen -> Diese Veranstaltung“ einstellen.

Legt man auf der Startseite eine Tagesordnung an (man kann diese auch unter „Einstellungen -> Aussehen und Bestandteile der Seite“ aktivieren, falls sie beim erstmaligen Einrichten der Seite nicht aktiviert wurde), kann man die Tagesordnung nun noch etwas flexibler gestalten: zum einen lassen sich den einzelnen Tagesordnungspunkten nun genaue Zeiten zuordnen. Zum anderen gibt es die Möglichkeit, Datumszeilen hinzuzufügen, was besonders bei mehrtägigen Veranstaltungen für mehr Übersichtlichkeit bei der Tagesordnung sorgt.

Wird Antragsgrün für Bewerbungen genutzt, gibt es verschiedene kleinere Verbesserungen beim Erzeugen der Druckansicht. Erfolgt die Bewerbung dadurch, dass die Kandidierenden ihre vorgefertigte PDF-Bewerbung hochladen, wird bei der Druckansicht nun standardmäßig kein (fast leeres) Deckblatt mehr vorangestellt. Bewirbt man sich hingegen über das Formular, bei dem man z.B. auch die eigene Unterschrift hochladen kann, wurden diverse häufig vorkommende Layout-Probleme behoben, unter anderem die oft zu groß erscheinende Unterschrift.

Beim Einpflegen von Änderungsanträgen in die Anträge wurde nun vor allem optisch hinsichtlich des Leseflusses noch einmal etwas nachgebessert. Darüber hinaus wurden einige kleinere Unstimmigkeiten beim Bearbeitungsfluss behoben.

Weitere kleinere Änderungen:

  • Gibt es eine speziell gelayoutete Version eines Antrags, gibt es nun die Möglichkeit, die automatisch erzeugte PDF-Version eines Antrags durch ein vorgefertigtes PDF zu ersetzen. Diese Möglichkeit muss von den Admins einer Veranstaltung explizit aktiviert werden, indem dem Antragstyp ein Abschnitt „Alternatives PDF“ hinzugefügt wird.
  • Die Twitter/Facebook-Teilen-Buttons wurden entfernt, da sie unserer Erfahrung nach praktisch nie genutzt wurden und optisch nicht zum Rest der Seite passten.
  • Wenn es für Antragstellende zum Einreichen eines Antrags nötig ist, zuerst eine bestimmte Anzahl an Unterstützenden zu finden, ist es nun als Admin optional möglich, eine Unterseite auf der Startseite einzurichten, auf der alle Anträge aufgelistet werden, die aktuell Unterstützung suchen. Diese Seite lässt sich unter „Einstellungen -> Aussehen und Bestandteile der Seite“ aktivieren.
  • Die automatischen Benachrichtigungs-E-Mails sehen nun etwas ansehnlicher aus.

Weitere Änderungen werden natürlich auch wieder im ausführlichen Changelog aufgelistet. Den Download gibt es auf der Github-Projekteseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.